Startseite ÖLV - ÖLV Mitgliederservice
  • Tel.:+43 (0) 512 238300-90
  • oelv-service@knox.co.at

Nur die beste Versicherung für unsere Athleten.

Nur die beste Versicherung für unsere Athleten.

Österreichischer Leichtathletik-Verband
Prinz-Eugen-Straße 12
A-1040 Wien 
Tel.: +43 (0) 1 505 73 50 
Fax: +43 (0) 1 505 72 88
E-Mail: office@oelv.at

 


Einleitung

Der ÖLV bietet in Kooperation mit KNOX Versicherungsmanagement GmbH und der Europäischen Reiseversicherung eine umfassende kollektive Reiseversicherung für Auslandsreisen im Auftrag des Verbandes/Vereines an. Diese umfasst die Teilnahme an Wettkämpfen, Trainingslehrgängen, Konferenzen und Fortbildungen – somit alle Veranstaltungen, die Sie für Ihren Verein oder mit Vereinsmitgliedern im Ausland besuchen.

Nachfolgend haben Sie die Möglichkeit für den Zeitraum Ihrer geplanten Auslandsreise dieser kollektiven Reiseversicherung zu einer Prämie von EUR 2,- pro Tag pro Person beizutreten.

Bitte füllen Sie das nachfolgende Online-Formular rechtzeitig vor (!) Ihrem Reiseantritt vollständig aus. Die Verrechnung erfolgt mittels Rechnungslegung durch den ÖLV an Ihren Verein.

Bei medizinischem Notfall bzw. stationärer Behandlung im Ausland kontaktieren Sie bitte die Notrufnummer der Europ Assistance:

Europ Assistance
Tel.:  +43 (1) 50 444 00
E-Mail:  assistance@europ-assistance.at

Was ist im Versicherungsfall zu tun?

Folgende Versicherungs- bzw. Leistungssummen sind für angemeldete Personen zur kollektiven Reiseversicherung inkludiert:

Kostenersatz für erbrachte medizinische Leistungen nach akuter Erkrankung oder Unfall im Ausland* bis
Ambulante Behandlung100%
Medikamententransport100%
Stationärer Krankenhausaufenthalt im AuslandEUR 220.000,-
Kostenersatz bei Behandlung bestehender Leiden, die unerwartet akut werdenEUR 36.500,-

 

Such-, Bergungs- und Transportkosten bis
Verlegungstransport100%
Heimtransport bei medizinischer Notwendigkeit (auch Ambulanzjet)
- Heimtransport jedenfalls nach 3 Krankenhaus-Aufenthaltstagen auch ohne medizinische Notwendigkeit
100%
100%
Suche und BergungEUR 36.500,-
Überführung einer verstorbenen Person oder Bestattung vor Ort100%

 

Sonderleistungenbis
Reisekosten einer Ersatzperson (z. B. Trainer, Aufsichtsperson, Servicemitarbeiter usw.) zum Aufenthaltsort100%
Hin- und Rückreise einer dem Versicherten nahestehenden Person ans Krankenbett:
- Ersatz der Reisekosten
- Ersatz der Aufenthaltskosten

100%
EUR 300,-

 

Assistanceleistungen (Organisatorische Hilfestellungen)bis
Weltweite Reiseinformation (Impf- und Gesundheitsbestimmungen)100%
Einsatzzentrale: 24 h - Notruf100%
Information und Organisation bei Ticketverlustkein Ticketersatz
Dolmetscher (Verständigungsschwierigkeiten mit Polizei, Behörde etc.)EUR 360,-
Nachrichtenübermittlung100%
Internationaler SuchdienstEUR 36.500,-

*Als Ausland gilt jedes Land außer jenem, in dem die versicherte Person einen ständigen Wohnsitz begründet hat.

Was ist im Versicherungsfall zu tun?

Beitritt zur kollektiven Reiseversicherung des ÖLV

Versicherte Person

+ Weitere Person hinzufügen

Optional: Kontaktperson (z. B. begleitender Trainer)

Details zur Veranstaltung

* Pflichtfelder